Am 10./11. Mai 2011 war die Firma IGK Isolierglasklebstoffe Gastgeber des Arbeitskreises Technik Isolierglas des Flachglas Markenkreises, einer der maßgeblichen Gruppen deutscher Isolierglas-, ESG-, und VSG-Hersteller.

IGK, gegründet 1988, hat sich auf Grund einer stetigen Innovations- und Qualitätspolitik, verbunden mit zuverlässigem Lieferservice, auch in unsicheren Zeiten zu einem der führenden europäischen Hersteller von Kleb- und Dichtstoffen rund ums Glas entwickelt.

Die Mitglieder des Flachglas Markenkreis sind ebenso mittelständisch strukturiert und geführt wie IGK und somit ein idealer Partner.

IGK stellte sich als kompetenter Partner der Isolierglasindustrie mit allen Produkten rund ums Glas wie Polysulfid, Polyurethan, TPS, Butyl sowie Molekularsieben und diversen Serviceprodukten vor.

Alle Produkte sind gemäß EN 1279 und aller wichtigen europäischen Normen zertifiziert.

Mitglieder des Markenkreises sowie Mitarbeiter von IGK im Werk von IGK
Mitglieder des Markenkreises sowie Mitarbeiter von IGK im Werk von IGK